Von mehrgliedrig zu viergliedrig?


Informationsveranstaltung am 13.05.2011 um 18:30h (Einlass 18h) im roten Saal des Alten Schlosses Grevenbroich. Hauptgast und -rednerin: NRW-Bildungsministerin Sylvia Löhrmann.

Grüne Jugend und Jusos veranstalten eine Informationsveranstaltung zur aktuellen Bildungspolitik in Nordrhein-Westfalen. Hauptgast dabei: NRW-Bildungsministerin Sylvia Löhrmann.

Die Debatte um das deutsche Schulsystem ist älter als die Bundesrepublik selbst. Bereits in Preußen des 19. Jahrhunderts wurden ähnliche Strukturdebatten wie heute geführt. Die gescheiterte Revolution von 1848 versuchte (erfolglos) das von der Ständegesellschaft geprägte und den Adel bevorzugende System zu reformieren und eine breite Steigerung der Bildungschancen herzustellen. Auch im Rahmen des Weimarer Schulkompromiss von 1920 konnten sich die Befürworter der Gemeinschaftsschule nicht durchsetzen, was im Ergebnis zum heutigen drei- bzw. viergliedrigen Schulsystem führte, welches auch Reformbemühungen der alliierten Kräfte in der BRD überstand.

Heute stehen wir – auch in NRW – erneut vor der gleichen Diskussion. Studien, wie z.B. IGLU (Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung) oder die PISA-Studie, haben starke Defizite im mehrgliedrigen Schulsystem zu Tage gebracht, vor allem im Bereich der sozialen Herkunft, welche wesentlich über die Bildungsbiografie der Schülerinnen und Schüler entscheidet. Doch stellen auch demografische Entwicklungen die aktuellen Schulstrukturen in Frage.

Um diese Thematik ausführlich zu beleuchten, laden die Grüne Jugend Kreis Neuss und die Jusos im Südkreis zu einer Informationsveranstaltung ein. Hauptgast wird die Bildungsministerin Nordrhein-Westfalens, Frau Sylvia Löhrmann, sein. Nach einem Vortrag zum Wandel des Schulsystems in NRW, wird Frau Ministerin Stellung zu Fragen aus dem Publikum beziehen.

Die Veranstaltung findet am 13.05.2011 öffentlich und für jeden Interessierten zugänglich im roten Saal des Alten Schlosses Grevenbroich statt und beginnt um 18:30h (Einlass ab 18h). Nach Abschluss der Informationsveranstaltung wird Frau Ministerin Löhrmann noch bis ca. 20:30h für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung stehen. Die Grüne Jugend Kreis Neuss und die Jusos im Südkreis laden herzlich ein.

Die Veranstaltung ist auch im Facebook zu finden:
www.facebook.com

Weitere Informationen findet man zudem auf der Seite der Jusos Südkreis:
www.jusos-suedkreis.de